Die Aktion

 

– ist eine Aktion der Sparkasse, Volksbank, Stadtwerke Goch, Go! – Die Gocher Stadtentwicklungsgesellschaft mbH und des Gocher Werbering.
Mit dieser Initiative soll der lokale Handel- und Dienstleistungsbereich und seine Bedeutung für das Miteinander in der Stadt gestärkt werden. Dem Käufer soll bewusst werden, wie wichtig sein Kauf vor Ort ist.
Jeder Euro, der in der Region verbleibt, sorgt für den Erhalt von Arbeitsplätzen und erhöht durch die hier entstehenden Steuereinnahmen die Lebensqualität aller Menschen. Kindergärten, Schulen, Vereine, soziale und kulturelle Einrichtungen, alle profitieren von …heute schon geGOCHt?

Viele Innenstädte werden heutzutage immer austauschbarer,
während andernorts großer Leerstand zur Verödung führt. Einkaufszentren mit den überall gleichen Filialisten und der zunehmende Einkauf im Internet entziehen dem ortsansässigen Handel die nötigen Umsätze. Nur ein starker Einzelhandel und starke Dienstleistungsunternehmen machen unsere Innenstadt attraktiv und unverwechselbar.

Die Einzelhändler und Dienstleister übernehmen Verantwortung für die Region.
Sie schaffen Arbeits- und Ausbildungsplätze vor Ort und tragen zur kulturellen und sozialen
Gestaltung ihrer Stadt bei.
Diejenigen, die in unserer Stadt einkaufen, wissen dies seit Langem. Viele von Ihnen sind treue Stammkunden. Wir schätzen einander.
Doch der Trend geht in eine andere Richtung. Wir möchten mit Ihnen zusammen diesem Trend entgegen wirken – für eine attraktive und lebenswerte Stadt Goch.

Stadtplan GOCH

Ein starker Einzelhandel macht Goch attraktiv, unverwechselbar und liebenswert.